Sie sind hier: edv-beratung-thomas.de / ... / Suchmaschinenoptimierung / keywords im Domain-Namen


Suchmaschinen-Optimierung Schritt für Schritt: Praxis-Tipps (nicht nur) für Einsteiger

Suchmaschinenoptimierung - Suchbegriffe / keywords im Domain-Namen:

Allererste Maßnahme für Ihre neue Website ist die Festlegung der Suchbegriffe (keywords), mit denen Sie in Suchmaschinen gefunden werden wollen. Wer noch keine Domain angemeldet, sondern zuerst seine Suchbegriffe festgelegt hat, ist in der glücklichen Lage, Suchbegriffe im Domain-Namen unterzubringen.

Suchbegriff-Domains nach dem Muster Branche-Stadt (bzw. Beruf-Stadt) bieten einen unschlagbaren Vorteil gegenüber den Schmidt-Maier-Domains: Webkataloge, Verzeichnisse und Regionalportale verwenden als Linktexte oft die Domainnamen, und mit einer Branche-Stadt-Domain stehen die Suchbegriffe damit gleichsam "automatisch" im Linktext.

neue Domain? nicht Eigennamen, sondern Suchbegriffe eintragen:

Bleiben wir beim Beispiel des Nürnberger Sanitärfachbetriebs Schmidt und Maier: Als Chef der Firma könnten Sie vielleicht auf die Idee kommen, für Ihre Website die Domain schmidt-maier.de zu wählen. Das wäre ein idealer Domain-Name aber nur dann, wenn Sie unter den Suchbegriffen "Schmidt Maier" gefunden werden wollen. Aber diejenigen, die bei Google nach einem Sanitärinstallateur in Nürnberg suchen, suchen bestimmt nicht nach "Schmidt Maier" (wer Sie ohnehin schon namentlich kennt, ruft Sie an), sondern eher nach "Sanitär Nürnberg". Also wählen Sie als Domain-Namen sanitaer-nuernberg.de. Und wenn diese Domain schon vergeben ist: Macht nichts, mit kleinen Tricks kann man sich helfen: wie wäre es mit top-sanitaer-nuernberg.de oder 1a-sanitaer-nuernberg.de?

Und seien Sie nicht traurig, daß Ihr guter Name in der Domain nicht vorkommt, sondern trösten Sie sich damit, daß Ihre neue Website genug Platz bietet, um Ihren Firmennamen "Schmidt und Maier" mindestens 20 mal unterzubringen.

Der Vollständigkeit halber sei aber darauf hingewiesen, daß solche Suchbegriff-Domains nach dem Muster Branche-Stadt (bzw. Beruf-Stadt) wettbewerbsrechtlich riskant sein können. Aber es gilt hier, wie auch sonst: wo kein Kläger ist, da ist auch kein Richter. Es gibt sogar zahlreiche Rechtsanwälte, die (offensichtlich von Kollegen unbeanstandet) solche Domains verwenden.

Nur bei allgemein bekannten Markennamen wie etwa Siemens, Norma, IBM, Aldi, Porsche, Schlecker ist es sinnvoll, diese als Bestandteil in der Domain zu führen. Denn bei der Google-Suche nach der Porsche-Website trägt niemand "Sportwagen Zuffenhausen" in das Suchfeld ein, sondern "Porsche".

Prüfen Sie hier, ob Ihre Wunsch-Domain noch frei ist!

alte Domain mit Eigennamen: was tun?

Wenn Sie aber schon eine Domain nach dem Muster schmidt-maier.de haben und Ihre vorhandene Website nachträglich für Suchmaschinen optimieren wollen, so ist dies natürlich auch möglich, denn das Vorkommen der Suchbegriffe im Domain-Namen ist nur eine von vielen möglichen Maßnahmen zur Suchmaschinen-Optimierung, und (dankenswerterweise) nicht die allerwichtigste.

Die Anmeldung einer neuen keyword-Domain, die Einrichtung von Weiterleitungen und der damit verbundene Aufwand lohnen im Regelfall nicht, zumal bei einem solchen Vorgehen auch einige Fallstricke lauern. Ganz abgesehen davon: Mit einem Domain-Wechsel würden Sie den Alters-Bonus verlieren, den Google Domains einräumt, die schon einige Jahre bestehen.

 PfeilPfeil  zur Übersicht: Suchmaschinenoptimierung Schritt für Schritt

 Pfeil  zurück zu: Suchbegriffe / keywords festlegen

 Pfeil  weiter zu: Webhoster auswählen: Kriterien für die Entscheidung

Zur Startseite: Webdesign Erlangen - EDV-Beratung Thomas
Stand: 16. 07. 2011 nach oben ©2007-2018 Gösta Thomas